Elektroniker für Automatisierungstechnik (m/w/d)

 

Wie läuft die Aus­bil­dung bei den Stadtwerken Brilon?

In den ersten Tagen deiner Ausbildung lernst du die Stadtwerke als Unternehmen, die Mitarbeiter und die Strukturen kennen. Als Elektroniker für Automatisierungstechnik in der Ausbildung unterstützt du deine Kollegen beim Installieren und Justieren elektrischer, hydraulischer oder pneumatischer Systeme. Im Verlauf deiner Ausbildung übernimmst du stetig mehr Verantwortung und entwickelst  dich zu einem selbständig und eigenverantwortlich arbeitenden Mitarbeiter, der unser Team perfekt ergänzt. Einmal pro Woche nimmst du am Berufsschulunterricht teil.

 

Was benö­tige ich für mei­nen Ausbildungsstart als Elektroniker für Automatisierungstechnik? (m/w/d)

Neben einem guten Real- oder Sekundarschulabschluss benötigst du besonderes Interesse an naturwissenschaftlichen Fächern. Du besitzt ein gutes technisches Verständnis, räumliches Vorstellungsvermögen und beweist handwerkliches Geschick? – Dann bist du bei uns genau richtig!

 

Was lerne ich bei den Stadtwerken Brilon?

Während deiner Ausbildung zum Elektroniker für Automatisierungstechnik erlernst du verschiedene Tätigkeiten. Neben dem Installieren und Konfigurieren von IT-Systemen, dem Montieren und Inbetriebnehmen elektrischer Betriebssysteme wirst du selbstverständlich auch in die Diagnose und Prüfung vertraut gemacht.

Neben der Vermittlung der technischen Ausbildungsinhalte ist es uns wichtig dich auch als jungen Mensch in deiner Entwicklung zu begleiten und zu unterstützen.

 

Wie lange dauert die Ausbildung?

Die Ausbildung dauert in der Regel 3,5 Jahre.

Wir freuen uns, wenn Du uns und unsere Berufsfelder im Rahmen eines „Schnuppertags“ oder eines Praktikums kennenlernen möchtest.